Willkommen bei der Edition Iris

Home

Aktuell

In Kürze erscheint

Lieferbare Titel

Autorinnen/ Autoren

Lesungen/ Veranstaltungen

Glaré Verlag

 

 

 

Hier informieren wir Sie über aktuelle Lesungen und Veranstaltungen

mit unseren Autorinnen.

Barbara Hennings
hat einen neuen schaurig-schönen Krimi geschrieben

Wer flüstert so finster im Roten Haus?

„Häuserflüsterer“ wird er heimlich genannt, der Immobilienmakler Erik Holzhammer. Seine Arbeit betreibt er aus Passion, allerdings ist er mit der Begabung gesegnet, in Liegenschaften und Objekten Stimmen und Schwingungen zu verspüren, die auf Vergangenes hinweisen und Unerwartetes verbergen. Diese Neigung zur Telepathie bleibt im Gewerbe nicht unerkannt. So bittet ihn eines Tages der extravagante Marcus Tannhäuser darum, das berühmt-berüchtigte Rote Haus, die Villa Maltinstetter im Fischbachtal, zu verkaufen. „In diesen Gemäuern hausen dunkle Mächte. Keiner will es kaufen. Wir bekommen einen Eintrag von der Maklerinnung, wenn es nicht bald aus unserem Bestand verschwindet“, flüstert Tannhäuser entrückt, als sei er selber Gefangener von unbestimmten Ängsten. Holzhammer nimmt den Auftrag an. Er forscht und spürt der Geschichte des Roten Hauses nach. Und kommt dabei nicht nur einem Verbrechen auf die Spur, sondern diesem auch deutlich näher, als ihm lieb ist...

Barbara Hennings
Wer flüstert so finster im Roten Haus?

Kriminalroman
188 Seiten, 14,90 Euro
ISBN 978-3-930761-78-4

Erstvorstellung in Frankfurt am Main
am Freitag, 4. November 2011, um 19 Uhr
im Musikantenweg 63:

Von Zaubergärten und Geisterhäusern
Zwei Weiber vom Kiez stellen ihre Kunst vor:

Barbara Hennings:
Wort + Buch
Unheimliches druckfrisch aus der Presse:

„Wer flüstert so finster im Roten Haus“

Ruth Lamprecht:
Farbe + Bild
Zaubergärten

Ausstellung und Lesung
Beim Wehner Wolfgang in der Garage
Frankfurt/M, Musikantenweg 63
Eintritt kostenfrei – um eine kleine Spende wird gebeten

Außerdem liest Barbara Hennings beim Dichterfrühstück in Mörfelden-Walldorf

am Sonntag, 13. November 2011

Beginn des Frühstücks: 10.30 Uhr.
Eintritt mit Frühstück 11 Euro.

Voranmeldungen bitte bei der Stadtbücherei Mörfelden-Walldorf
unter 06105-938-740

 

 

Edition Iris

 c/o Glaré Verlag
Postfach 50 07 17
D-60395 Frankfurt

e-Mail:

  kontakt@edition-iris.de

 Telefon:   069 - 5305 6495
Fax: 069 - 52 03 24
  www.glareverlag.de

Zuletzt geändert am 23.10.2011